Inhaltsbereich:
 

Kosten und Verrechnung

Die Kosten der therapeutischen Angebote werden großteils direkt über die Sozialversicherungen abgerechnet. Voraussetzung dafür ist eine chefärztliche bewilligte ärztliche Verordnung.

  • Physiotherapie und Ergotherapie: ohne Selbstbehalt
  • Logopädie: Es besteht ein Selbstbehalt von EUR 12,50 für 30 Minuten bzw. EUR 25,00 für 60 Minuten.
  • Weitere Förderangebote: Für Hippotherapie, Musiktherapie oder heilpädagogisches Voltigieren sind abgestufte Selbstbehalte zu entrichten.

Die Therapieangebote im Therapiezentrum Pinzgau werden auch durch die finanzielle Unterstützung des Landes Salzburg ermöglicht.

Gerne beantworten wir Ihre individuellen Fragen zum Therapieangebot und zu den Kosten.