Inhaltsbereich:

Aktuelles aus dem Diakoniewerk

 
14.06.2016

Buchtipp der Parkinson-Selbsthilfegruppe

Buchcover Parkinson Kieslinger

Jeden 2. Montag im Monat trifft sich im Diakoniewerk Salzburg die Parkinson Selbsthilfegruppe. Ihr ärztlicher Beirat, Dr. Klaus-Dieter Kieslinger, hat nun einen kompakten Ratgeber mit Tipps für Betroffene herausgegeben.

Buchbeschreibung:

Was ist Parkinson? wie entsteht die Erkrankung und wie kann man sie behandeln? Mit Hilfe moderner Therapieverfahren kann heute trotz der Diagnose Parkinson eine hohe Lebensqualität erreicht werden. Die gut wirksamen Medikamente werden ergänzt durch eine ganze Palette von komplementären Verfahren wie Bewegungstherapie, Musiktherapie, Ergotherapie sowie Methoden der fernöstlichen Medizin.

Mit Tipps und Tricks für den Alltag mit Parkinson rundet der Neurologe Dr. Klaus-Dieter Kieslinger sein Buch ab.

Infos:

Parkinson. Kompakte Hilfe für Angehörige und Betroffene

Dr. Klaus-Dieter Kieslinger

Verlagshaus der Ärzte

ISBN 978-3-99052-132-8


Buchcover Parkinson Kieslinger